Volleyball - Newsbereich

28.11.2016 11:23 Uhr

Rückblick und Vorschau

Während unsere Herren weiterhin auf den ersten Punkt nach dem Aufstieg in die A1-Klasse-Ost warten müssen, sind Damen 1 von Ch. Ritter zurück in der Erfolgsspur. Zu Gast bei SG TG Nürtingen/TSV Wernau können sie einen wackeligen Spielanfang hervorragend wegstecken und bringen 3 Punkte souverän nach Bernhausen. Schon am 3.12. greifen sie in der heimischen ESG-Halle gegen VLW-STP MTV Stuttgart 4 nach den nächsten Punkten in der Landesliga Süd.

Mit einem 3:0 gegen ASV Botnang 2 können Damen 2 von Alice Reiter weiterhin vom 2. Platz in der B1-Klasse Ost auf die Tabellenspitze schielen. Damen 3 halten gegen den Tabellendritten TSV Birkach gut dagegen, müssen sich jedoch leider 3:0 geschlagen geben.

Ergebnisse:

Damen 2 – TSV Wernau 2 0:3 (Pokal)

ASV Botnang 2 – Damen 2 0:3

TSV-Birkach – Damen 3 3:0

Herren – TB Cannstatt 0:3

Herren – TSV Münchingen 0:3

SG TG Nürtingen/TSV Wernau – Damen 1 1:3

Vorschau:

03.12. Damen 1 in ESG-Halle (10.30Uhr)

14.06.2016 09:49 Uhr

Verstärkung gesucht

Für die neue Saison sucht die Volleyball-Abteilung Verstärkung. Mehr hier!

21.06.2015 20:10 Uhr

Spende Volleybal Abteilung ESG Schule...

Die Volleyball-Abteilung des TSV Bernhausen spendet der Fachschaft Sport 22 sehr gut erhaltene Volleybälle. Wir bedanken uns herzlich für die Spende! Die Bälle wurden vom Abteilungsleiter Michele Sozio persönlich überreicht.

 

Sonja Augustin, Schülerin der zehnten Klasse am ESG, spielt Volleyball beim TSV Bernhausen und ist dort auch Jugendtrainerin.

Das ESG hat Sonja in diesem Schuljahr für die Schülermentorenausbildung angemeldet, die vom Landessportverband und dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport gefördert wird.

Die Schülermentorenausbildung ist eine wertvolle Bereicherung für das Schulleben. Nach erfolgreicher Ausbildung sollen die Sportmentorinnen und -mentoren mit Unterstützung einer verantwortlichen Lehrkraft eine Gruppe im Rahmen von schulischen Projekten, Arbeitsgemeinschaften, Wettkämpfen etc. mitverantwortlich führen und betreuen. Junge Menschen erhalten auf diese Weise frühzeitig Gelegenheit, sich anspruchsvoll zu engagieren - Verantwortung für sich und andere zu übernehmen.

Sonja Augustin wird im kommenden Schuljahr eine Volleyball-Arbeitsgemeinschaft für Schülerinnen und Schüler der Unterstufe anbieten. Auf diese Weise erfährt das schulische Sportangebot eine sinnvolle Erweiterung  und darüber hinaus werden wertvolle Impulse für eine weiterführende ehrenamtliche Tätigkeit gegeben werden.

22.03.2015 21:16 Uhr

Damen 1: Landesliga-Vizemeister! Bald Oberliga?

Welch heißer Sonntag! Selbst Feuerwehr und Polizei haben es sich nicht nehmen lassen, die 1. Damenmannschaft des TSV Bernhausen zum Saisonfinale der Landesliga Nord zu besuchen. Es ging um nichts weiter als um weiter nach oben: Es ging um den Aufstieg in die Oberliga! Und der ist mit dem Vizemeistertitel und der Relegation drin! Feel the Fire:

Die Vorzeichen waren ganz einfach: Die Mannschaft des TSV Bernhausen 1 musste ihre beiden Gegnerinnen bei diesem Heimspieltag schlagen - dann war Platz 2 und die Relegation drin. Am 22. März ging es in der ESG-Halle also um alles gegen den TSV Weikersheim und TSV Schmiden 2. Allerdings ging erst mal der Brandalarm los: Die Grillwürste draußen im Hof waren derart wohlduftend, dass der Rauch in ein Loch der Halle zog - und die Alarmsirenen auslöste. Polizei und Feuerwehr rückten mit einer Streife und einem Löschzug an - aber alles nur Fehlalarm.

Mit Verspätung also legten die Bernhäuserinnen dann auch auf dem Feld los wie die Feuerwehr. Keine Frage: Vor dieser Kulisse waren die Damen unter Trainer und Goldene-Ehrennadel-Preisträger Uwe Rücker nicht zu halten.

Gegen den TSV Weikersheim, immerhin Tabellendritter, der mit einem Sieg überholt werden musste, lief alles nach Plan. 25:15, ein dramatisches 26:24 und ein überlegenes 25:8 bedeuteten einen klaren 3:0-Sieg. Und damit in der Landesliga-Tabelle Platz drei. Mit der Option auf Platz zwei und die Relegation.

Und es kam noch besser. Zum Schluss war noch die Pflichtaufgabe gegen den TSV Schmiden 2 zu erfüllen. Und das war dann der erwartete zähe Kampf. Am Ende aber ging das alles doch noch gut aus - die Gegnerinnen wurden 3:1 geschlagen. Alles war bereit für den Vizetitel - wenn Tabellenführer Ditzingen den Verfolger Gmünd schlägt. Und das tat er dann auch mit 3:1. Und dann wurde überschäumend der Vizemeistertitel, der zur Relegation in die Oberliga berechtigt, gefeiert.

Bilder zum heißen Tag gibt es hier...

22.03.2015 13:57 Uhr

Damen 2: Meister!! Aufstieg!!!

Mission erfüllt! Es ist geschafft: Die 2. Damenmannschaft des TSV Bernhausen ist seit dem 22. März Meister in der B-Klasse 1 Ost - und damit Aufsteiger! Ein Triumph vor meisterhaftem Publikum.

Wer B sagt, muss auch A sagen können. Nun ist es für die Damen 2 endlich soweit: Beim Saisonfinale in der ESG-Halle am 22. März wurde der Tabellenführer TSV Linsenhofen 1 souverän mit 3:0 geschlagen (25:21, 25:13, 25:19) - und ist damit Meister der Saison 2014/15 in der B-Klasse 1 Ost. Die Fans in der Halle flippten aus. Herzlichen Glückwunsch!

Der ganze Jubel in Bildern gibt es hier...

1 2 3