Menschen - Rudi Gaiser

Bei ihm schmeckt es allen: Rudi Gaiser

Rudi Gaiser ist Anfang 50, verheiratet, und spielt Tischtennis. Seine Frau ist aktive Sportlerin bei FitnessPowerDance. Sie haben zwei Kinder. Sohn Tobias ist 17 Jahre alt und war bis vor kurzem aktiver Fussballer. Tochter Larissa ist 15 Jahre alt und Europameisterin im Speedskating. In allen drei Abteilungen engagiert sich Rudi, der seit 20 Jahren im TSV ist. Im Tischtennis ist er Jugendtrainer und spielt auch gelegentlich als aktiver Teilnehmer auf Wettkämpfen.

Im Speedskating ist er in der Abteilungsleitung aktiv und kümmert sich als Kassier darum,  daß die Finanzen stimmen.

Beim Fussball und beim Speedskating  ist er derjenige, der dafür sorgt, dass niemand hungrig bleibt. Als gelernter Küchenmeister ist er Mensaleiter und weiss wie man viele Menschen satt bekommt. Er war bis vor kurzem verantwortlich für die Organisation und Verköstigung von circa 400 Fußballern bei den letzten  Internationalen Hallenfußballturnieren. Dies beinhaltet Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Bei den Speedskatern ist er seit 8 Jahren mitverantwortlich für die tägliche Verpflegung von circa 200 Sportlern beim jährlichen Länderwettkampf.

Sportler brauchen gutes Essen für gute Leistungen und dies ist bei externen Veranstaltungen ein wichtiges Aushängeschild. Rudis Organisations- und Kochkünste sorgen dafür, dass andere Vereine immer wieder gerne zu  uns kommen! Sein Engagement als Trainer, Spieler, Kassier, Organisator und Koch ist wirklich enorm. Vielen Dank!