Menschen - Vanessa Weber

Vanessa Weber - 11 Mädels müsst ihr sein

Vanessa Weber ist Jahrgang 1997. Sie wird nächstes Jahr ihr Abitur machen. Ziel ist es, danach Lehramt für die Fächer Mathe und Chemie zu studieren. Ihre grosse Leidenschaft ist aber Fußball!  Wie so oft bekam sie über eine Freundin Kontakt zum TSV. Nach kurzer Zeit stand fest, dass Fußball ihr Sport ist!

Ihre Mutter ist sehr engagiert bei den Fußball-Mädels und unterstützt die Trainer. Ihre Schwester spielt ebenfalls Fußballl und Papa Weber ist sehr stolz auf seine Mädels.

Die Bernhäuserin findet das Besondere beim Fußball mit Mädels den tollen Teamgeist. Nur als Team kann man gewinnen und das funktioniert prima!

Und die Jungs? Was halten die von Fußball spielenden Mädels? "Die finden das cool!" betont Vanessa!

Die derzeit fünf Damenmannschaften erfreuen sich grosser Beliebtheit, besonders bei dem kleinen Mädels ist das Interesse sehr gross. Alle Mannschaften nehmen am aktiven Spielbetrieb teil. Und dafür braucht man auch Schiedsrichter!

Vanessa ist die erste geprüfte weibliche Schiedsrichterin des TSV! Sie hat eine zeitaufwendige Ausbildung absolviert und eine schwierige Abschlußprüfung bestanden! Herzlichen Glückwunsch! Bald wird sie ihr erstes Spiel pfeifen und damit eine kleines Stück TSV-Fußball-Geschichte schreiben.

Der Mädchen-Fußball beim TSV hat noch freie Plätze. Interessentinnen können mit Sportbekleidung einfach mal im Training vorbeischauen. Die Trainingszeiten stehen auf der Fußball-Homepage!