Fitness-Power-Dance/Cheerleading - Newsbereich

23.07.2018 13:21 Uhr

Muddy Angel Run 22.07.18

Auch der TSV Bernhausen war am Sonntag mit einer 13 köpfigen Gruppe beim Muddy Angel Run vertreten.
 
Auf der Strecke erwartete uns VIEL Schlamm, Wasser und Schaum, witzige Hindernisse und vor allem viel Spaß.
 
Es war der schlammigste Tag in unserem Leben :)
 
                 
04.02.2018 17:08 Uhr

Neue Abteilungsleitung

Die Abteilung Fitness-Power-Dance hat wieder eine Abteilungsleitung!

An der Abteilungsversammlung am  02.02.2018 wurde  Martina Weinmann zur Abteilungsleiterin und Jennifer Schüßler zur stellvertretenden Abteilungsleiterin gewählt. 

Simone Hanisch ist nun ebenfalls Ausschussmitglied.

04.02.2018 17:05 Uhr

Zugang zur Gotthard-Müller-Halle

Der Eingang zur Gotthard-Müller-Halle ist wegen der Großbaustelle entweder über den Schulhof der Realschule oder vom Parkplatz hinter dem Jugendzentrum Z erreichbar.

 

14.01.2018 11:54 Uhr

Yoga für Teens und Jugendliche

Immer donnerstags von 17 Uhr bis 18 Uhr in der ESG-Halle im Jugendraum
 
Ab 12 Jahren gibt es Yoga für Teens und Jugendliche.
Eine Yogastunde kann Euch helfen, ein gutes Selbstwertgefühl zu bekommen.
Yoga verhilft zu Ausgeglichenheit, gutem Körpergefühl und verbessertem Konzentrationsvermögen. Yoga ist cool und macht mit Freunden in der Gruppe besonders viel Spaß. Vor allem das 'Chillen' hinterher!
 
Yoga für Teens und Jugendliche soll
* Spaß machen
* Erden
* Zentrieren
* Fokussieren
* Entspannen
* Sich gut anfühlen
* Nach innen bringen
* Ausgleich schaffen
* Befreiend wirken
 
Ihr Teens und Jugendliche
* lernt Methoden zur Stressbewältigung
* entspannt mal das Gehirn, so dass Ihr danach wieder effektiver lernen könnt
* Ihr tut etwas Gutes für Euch
* lernt einfache Meditationspraktiken
* unterstützt Euch gegenseitig in der Gruppe
 
Weitere Informationen: Heidi Knecht
Ausgebildete Kinder/Jugend-Yogalehrerin (KYA/KYD)
DTB- Kursleiterin Entspannungstechniken
Telefon 0711 791599 oder per E-Mail www.heidiknecht@gmx.de
11.12.2017 13:50 Uhr

Wir sind zurück von unserem Wettkampf

Starten wir mit unseren Kleinsten, den Princess. Sie konnten mit ihrem Strahlen überzeugen, durch ein paar kleine Fehler rutschten sie mit nicht mal einem Punkt vom Treppchen und erreichten einen super 4. Platz. Wir Trainer sind stolz auf euch.

Unsere Jugend, die Divas.Sie hatten es nicht einfach in der Wettkampf-Vorbereitung. Es verletzten sich ein paar der Mädels und ein paar haben sich gegen den Wettkampf entschieden. Dennoch hat das Team Zusammenhalt gezeigt und konnte super und mit Stolz ihr Programm in der Open Devison Kategorie präsentieren.

Nun heißt es: nach der Meisterschaft ist vor der Meisterschaft. Mit unseren Jury-Bewertungen wissen wir, woran wir noch arbeiten sollten und nutzen die tollen Eindrücke von der Meisterschaft.

Wenn auch du Lust hast, zu einem unserer Teams zu gehören, dann schau doch bei uns ganz unverbindlich vorbei.

Unsere Trainings-Zeiten findest du auf der Homepage oder in Facebook.

Infinity Cheer Innovations

 

1 2 3 4