TSV Weihnachtsaktion 2021

Strick ein Stück Glück
Auch 2021 möchten wir zu Weihnachten wieder eine soziale Einrichtung unterstützen und konnten, wie bereits im vergangenen Jahr, die Bernhauser Bank als Partner für unsere Aktion gewinnen. 

Die lila Wichtelaktion im Jahr 2020 war ein voller Erfolg und der Verein „ANNA – Unterstützung krebskranker Kinder e.V.“ hat sich sehr über unsere Spende gefreut. 
Nun geht es ans Stricken oder Häkeln eines Schals –  je länger, desto besser. Denn jeder Zentimeter zählt! Ihr habt noch Wolle daheim im Schrank? Prima, die darf gerne „verstrickt und verhäkelt“ werden. Gerne „kunterbunt“, wir nähen die abgegebenen Kunstwerke aneinander. Natürlich fänden wir es klasse, wenn unsere Vereinsfarben (lila und weiß) vertreten wären. Eine Vorgabe haben wir: Euer Stück Schal sollte 20 Zentimeter breit sein. Die Bernhauser Bank unterstützt jeden Meter Gestricktes /Gehäkeltes mit einem Betrag, welcher dann der hier in Filderstadt ansässigen Organisation „Familienentlastender Dienst an Menschen mit Behinderungen und ihren Angehörigen“ zu Gute kommt.

Eure Handarbeit darf zu unseren Öffnungszeiten, Mo-Fr von 9-13 und Di zusätzlich 14-18 Uhr auf unserer Geschäftsstelle, Dombasler Str. 8 (im Gebäude neben der Rundsporthalle) abgegeben werden.

Natürlich gibt es für unsere jüngsten „Spender/innen“ wieder ein kleines Dankeschön und für alle ein Gewinnspiel, bei dem uns der Förderverein der Fußballabteilung bei der Anschaffung der Preise unterstützt.

Einfach loslegen und natürlich darf die ganze Familie stricken und häkeln: wir nehmen auch gerne Handgefertigtes von Opas und Omas, Tanten, Onkels, Paten, Eltern… entgegen.

Eure Strick-/Häkelprodukte werden von uns zu tauglichen Schals zusammengenäht und gehen Bedürftigen zu!

Nichts wie ran an die Nadeln und Strick ein Stück Glück!


 

Hier mehr über den Versuch der Fussballer: 
https://www.tsv-bernhausen.de/tsv-weihnachtsaktion-2021-stricken-statt-kicken