Skip to main content

Leichtathletik

Kreismeisterschaften U14 im Vierkampf in Neuhausen/Filder

Fünf Mädchen vom TSV Bernhausen nahmen an den Kreis-Vierkampf-Meisterschaften am Samstag in Neuhausen teil.

In der Altersgruppe W13 starteten Rosa Alber, Julia Hartmann, Liv Miller und Marie Rudischhauser.
Liv zeigte Topleistungen, wobei der Hochsprung mit übersprungenen 1,36 Meter klar herausragte (Bestleistung). Sie belegte im Gesamtergebnis einen tollen 4. Platz; über 75 Meter sprintete sie sehr gute 11,08 Sekunden; im Weisprung glänzte sie mit 4,30 Meter.
Auch Julia sprang mit 1,24 Meter im Hochsprung Bestleistung und sprintete die 75 Meter in sehr guten 11,13 Sekunden. Im Vierkampf kam sie auf einen guten 7. Platz.
Einen guten 10. Platz belegte Marie; mit tollen 1,20 Meter im Hochsprung (ebenfalls Bestleistung); den Ball warf sie als Beste unseres Teams auf gute 27,00 Meter.
Rosa hatte ihre besten Disziplinen im 75 Meter-Lauf (11,31 Sekunden) und im Hochsprung mit 1,16 Meter. Im Vierkampf wurde sie Elfte.

 

In der W12-Altersklasse absolvierte Zoe Leftwich den Vierkampf.
Zoe erreichte im Vierkampf einen guten 10. Platz. Die besten Resultate erzielte sie im Hochsprung mit 1,24m Meter und im Weitsprung (3,50 Meter).

Alle Mädchen konnten sich mit den jeweiligen Teams der LG Filder erfolgreich platzieren. Liv belegte in der 1. Mannschaft der LG Filder den 2. Platz. Julia und Marie wurden Vierte mit der LG Filder II; Rosa und Zoe belegten mit der 3. Mannschaft der LG Filder den 5. Platz.
Marie Zoe Julia Liv
   Marie, Zoe, Rosa, Julia und Liv (v.l.)