Leichtathletik

Vereinsmeisterschaften als Highlight der Wettkampfsaison 2020

Eigentlich sind Vereinsmeisterschaften immer der Abschluss der Freiluftsaison. Jede/r kann sich nochmal bewähren und zeigen, ob sich die bisher gezeigten Leistungen steigern lassen. In 2020 war dieser Wettkampf Corona bedingt dagegen zugleich Beginn und Ende der Wettkampfsaison –

vor Allem für unsere Jüngsten. Die U14 und jünger durften sich dann auch in einem Mehrkampf zeigen und die Älteren ab U16 aufwärts starteten - sich anders als in den vergangenen Jahren gewohnt - in Einzeldisziplinen.

Die Jüngsten mit ihren Trainerinnen Alexandra und Nathalie Rack2020 10 04 VerM 1
Gewonnen haben bei den M8 / W8 im 3-Kampf (50m-Weit-Ball) David Holcer und Merle Schüssler; bei den M9 / W9 Etienne Helke und Finja Goebel.
Bei den W11 gewann Rebecca Zimmermann mit tollen 935 Punkten.

Hier sind die topfiten U14´er
2020 10 04 VerM 2
Die Altersklasse W 12 konnte Zoe Kolarik mit 1.375 Punkten als Siegerin beenden.
Bei den W 13 war die beste Mehrkämpferin Nikoleta Pazvanti mit herausragenden 1.757.Punkten mit dabei Spitze 43,50m im Ballwurf, die allein mit 498 Punkten belohnt wurden.
Bei den M 13 kam Elias Krebs auf 1.329 Punkte

Aus der großen Altersgruppe, der U16 mit über 20 Trainingsteilnehmern, waren diese Jungs und Mädels dabei.
2020 10 04 VerM 3
Die M 14 konnte Finn Hirsch mit 1.570 Punkten knapp für sich entscheiden – vor Silas Ottenbacher (1.542 Punkte). Bei der M 15 erreichte David König 1.228 Punkte.
Die W 14 entschied Lotta-Sophie Hartmann für sich mit 1.564 Punkten.

Die weiteren Ersten in den Altersklassen U 18 und älter:

U 20 – männlich

   

200m

Louis Abadin

25,76sec

800m

Sven Willmann

2:27,83min

Männer

   

100m

Lars Bärhold

12,78sec

800m

Matteo Scheibling

2:18,60min

Hochsprung

Lars Bärhold

1,71 m

Kugel

Lars Bärhold

9,29m

U 18 - weiblich

   

Hochsprung

Leonie Ottenbacher

1,17m

Kugel

Leonie Ottenbacher

6,11m

Frauen

   

100m

Melina Fischle

14,08sec

200m

Elisa Zimmermann

26,79sec

Hochsprung

Hannah Bühler

1,44m

Diskusanlage eingeweiht

 Freuen konnten sich die Leichtathleten des TSV über eine tolle Aufrüstung des Fleinsbachstadions. Die Stadt Filderstadt hatte es sich nicht nehmen lassen das Stadion für auch künftig hohe Wettkampfansprüche aufzurüsten, nachdem sich die Wettkampf- und vor allem Sicherheitsbestimmungen aktuell deutlich verändert, verschärft hatten. Die Fertigstellung war zwar schon im Frühjahr. Aber die Einweihung – verbunden mit unserem herzlichen und großen Dank an die Stadt Filderstadt - musste aus gegebenem Anlass leider warten. Im Rahmen unserer Vereinsmeisterschaften wars dann aber so weit:

Mit tatkräftiger Unterstützung vom BM Jens Theobaldt und Stefan Hörz vom Amt für Schulen und Vereine konnten die ersten Disken im Wettkampf aus dem neuen Netzkäfig geworfen werden. Die wurftechnische Einführung übernahm Paul Fogarty, der 2020 als Trainer – selbst Werfer mit australischen Wurzeln - zu uns gefunden hatte. Es wurden Teams z.B. mit Christoph Bartels, Stv. Vorstand der LG Filder - einem erfahrenen Athleten gebildet.

Hier einige Eindrücke:
2020 10 04 VerM 4
2020 10 04 VerM 5
2020 10 04 VerM 6
Premiere mit und von BM Jens Theobaldt

Die Ergebnisse des Diskuswerfens:

Jens Theobaldt

16,09m

 

Christoph Bartels

24,87m

 

Stefan Hörz

17,78m

 

Florian Mertens

21,55m

 

Lars Bärhold

24,85m

 

Lars Willmann

20,08m

 

Paul Fogarty

29,20m

Erster Anlagenrekord!

Enrico Eggert

15,59m

 

Matteo Scheibling

22,57m

 

Jozef Babin

17,35m

 

Valentin Schwingenschlögl

20,55m

 

Antonia Schwingenschlögl

15,03m

 

Leonie Ottenbacher

12,07m

 

2020 10 04 VerM 7
Nach getaner Arbeit: Die Sieger des Tages – bestens eingerahmt.