Leichtathletik

Wettkampf „3 Kreise“ in Bühlertal

Anstatt des traditionellen Kreisvergleichs der Schüler U16 und jünger hatte der TV Bühlertal im frisch renovierten und wunderschön gelegenen Mittelbergstadion einen Wettkampf „der 3 Kreise“ ausgeschrieben gehabt.
Trotz der recht langen Anfahrt hatten sich Elias Krebs und Nikoleta Pazvanti spontan für eine Teilnahme entschieden. Fazit: Es hat sich gelohnt!
Nikoleta holte sich gleich in ihrer ersten Disziplin, dem Speerwerfen, mit Bestleistung von 24,62m die punktbeste Leistung des Tages und durfte einen Ehrenpreis dafür mit nach Hause nehmen.

Bild1 Jochen Köker
100m in 14.75sec sind noch ausbaufähig, die 4,13m im Weitsprung schon recht ordentlich.
Elias lief in einem beherzten Rennen neue Bestleistung über 800m in 2:40.25min, Davor galt es im Weitsprung sich auf neue Weiten zu katapultieren. Das gelang mit 4,08m denn auch.
Gratulation den beiden Athleten
JK