Angebote

In der Schwimmabteilung gibt es ein Kurssystem für Aquafitness und Kleinkinder-Schwimmen. Zur Teilnahme muss man nicht Mitglied sein. Wegen der Corona-Situation gibt es derzeit (Stand August/September 2020) keine Kurse.

Als MItglied hat man die Wahl im Freizeitbereich oder im Wettkampfbereich im Wasser zu sein. In der Einstiegsgruppe Seepferdchen können Kinder ab circa 5 spielerisch das Element Wasser in den Griff bekommen. Neben dem Freizeitbereich Kinder/Jugendliche gibt es aber auch Angebote für Erwachsene. In der Regel wird hier 1x pro Woche geschwommen. In einer der Wettkampfgruppen wird bis zu 5 mal pro Woche im Wasser und zu Land trainiert.

 

Sichtungsschwimmen

Um das normale Training nicht zu stören muss beim Einstieg in die Abteilung ein separates Sichtungsschwimmen vereinbart werden. Regelmässig kann dieses dienstags  im Harthäuser Hallenbad , absolviert werden. Anfänger können anschliessend gleich an einem von drei Schnuppertrainings teilnehmen, für ältere Schwimmer kann danach eine passende Trainingsgruppe vorgeschlagen werden. Wir freuen uns über Ihr Kommen (mit Badeausrüstung). Erziehungsberechtigte müssen zu Beginn anwesend sein, damit wir Daten des Kindes erfassen können und die Zustimmung einholen können, dass das Kind ins Wasser darf.

 

Einstiegsgruppe Seepferdchen

Jedes Kind sollte schwimmen können, damit es sich gefahrlos im Schwimmbad oder in der Nähe eines Gewässers aufhalten kann. Sobald ein Kind die Qualifikation des  Seepferdchen-Abzeichens ( Sprung ins Wasser, 25m am Stück schwimmen und einen Gegenstand aus schultertiefem Wasser mit der Hand hochholen) erreicht hat, kann es bei uns mittrainieren. Bei den Seepferdchen wird die Sicherheit und Ausdauer erhöht. Eine ganz wichtige Rolle dabei spielt das Lernen einer guten Wasserlage und Entwicklung eines Wassergefühls. Auf dieser Basis können die Grundlagen für Kraul, Rückenkraul  und Brust gelegt werden, Das Alles mit vielen Übungen die die Fähigkeiten des Kindes von der Wasserbewältigung zur Wasserbeherrschung verschieben. Spiel und Spass kommen dabei auch nicht zu kurz. In der Regel gibt es vor dem Wassertraining ein kurzes Trockentraining in der Schwimmhalle. Da das ganze Bad zur Verfügung steht wird in 3 Gruppen unterschiedlicher Leistungsstände  trainiert. Eine Verschiebung in den ersten beiden Gruppen in die nächste Gruppe ist jederzeit möglich. Wird die Grobform der 3 Schwimmlagen beherrscht muss der Trainingstag und das Bad gewechselt werden. Dieser Wechsel findet 2-3 mal im Jahr statt, meistens nach den Ferien.

Informationen zu Trainingsinhalten und Anmeldung erhalten Sie über unser Kontaktformular.  Trainingszeiten gibt es  hier .

 

Freizeitsport Kinder/Jugendliche

Da mit dem  Erlernen des Schwimmens in sehr unterschiedlichem Alter begonnen wird und jedes Kind seine individuellen Fortschritte macht sind unsere Gruppen nicht jahrgangsweise organisiert. In der Regel sind 3-4 Jahrgänge in einer Gruppe vertreten, mit Ausreissern nach unten und oben. Alle unsere Gruppen haben einen Fischnamen. Trainiert wird im Gartenhallenbad Bernhausen.

Bei den Silber- und Goldfischen steht nach dem Wechsel aus Harthausen der Aufbau der nötigen Ausdauer für die 25 m Bahn und die  Verfeinerung der Fähigkeiten in Kraul, Rückenkraul und Brust im Fokus.
Bei den Mantas  geht diese Verfeinerung weiter und es werden erste Übungen zur 4. Schwimmlage, dem Delfin gemacht.
Bei den Schmetterlings- und Korallenfischen wird Delfin verfeinert und auch als Lagen (Delfin, Rücken,Brust, Kraul) trainiert.
Die Papageien- und Clownfische beherrschen alle 4 Schwimmlagen. Neben der Optimierung der Technik, um kraftsparender zu schwimmen, wird an der Ausdauer gearbeitet.
Die Wettkampffische setzen sich aus sehr engagierten älteren Freizeitschwimmern und ehemaligen Wettkampfschwimmern zusammen. Die Gruppe hat das anspruchsvollste Training im Freizeitbereich und organsiert vor dem Wasser selbst ein Trockentraining.

 Wer? Die Trainingseinheiten werden von verschiedenen Trainern durchgeführt. Übersicht Trainer

Wann? Montag und Donnerstag

Wo?  Gartenhallenbad Bernhausen, Talstraße 43, 70794 Filderstadt

An mindestens 2 Terminen im Jahr bieten wir unseren Schwimmern eine Abnahme der Schwimmabzeichen (Seepferdchen, Trixi, Bronze, Silber, Gold, Hai)  an.

Schwimmen für Erwachsene

Die Kugelfische, unsere älteste Erwachsenengruppe, beherrschen  alle Lagen und schwimmen in ihrem Training 1,5 - 2 km nach einem gemeinsamen Trainingsplan. Seit einiger Zeit erfolgt das Training leider ohne Trainer. Das würden wir gerne ändern.
Die Sonntagsbader schwimmen ebenfalls ohne Trainer, wie der Name sagt am Sonntagabend. Die Schwimmer  schwimmen individuelle Trainingsprogramme.

Weitere Informationen und Kontakt bekommen Sie hier.

 

 Wettkampforientiertes Leistungschwimmen 

TSV B Shirt Logo final BrustFür ambitionierte Schwimmer, die Schwimmen gerne auf sportlicher Ebene betreiben möchten und bereit sind, mehrmals die Woche regelmäßig zum Training zu kommen, bieten wir  unseren Wettkampf-Bereich  an.

Je nach Alter und Können werden die Kinder und Jugendlichen in vier Gruppen trainiert. Hierbei achten die Trainer auf den richtigen Schwimmstil und fördern durch gezielte Übungen Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit der Schwimmer/innen.
Eine regelmäßige Teilnahme an den Trainings setzen wir ebenso voraus, wie die Bereitschaft regelmäßig an Schwimmwettkämpfen teilzunehmen.

Auch wenn Schwimmen ein Einzelsport ist, verstehen sich unsere Schwimmer/innen als Team. Ein freundschaftlicher Umgang miteinander und gegenseitige Unterstützung zeichnen unsere Gruppen aus.

Wenn Sie oder Du dem Schwimmteam Bernhausen beitreten möchten, setzen Sie sich mit mit uns in Verbindung und kommen Sie zu einem Kennenlernen vorbei. Kontakt

Eine Übersicht über unsere Trainingsgruppen und Trainer finden Sie hier.

 

Aquafitness:

Aqua-Fitness erfreut sich heutzutage großer Beliebtheit, denn diese Sportart macht richtig viel Spaß. Bewegung im Wasser ist gesund und gelenkschonend und trainiert so auf sanfte Weise das Herz-Kreislauf-System. Darüber hinaus ist Aqua Fitness für Menschen jeden Alters geeignet und kann bis ins hohe Alter durchgeführt werden.

Wir gestalten unsere Aqua Fitness Kurse so, dass der Schwerpunkt auf Gesundheitssport liegt. Jeder Teilnehmer muss bestätigen, dass sie/er an keinen Herz-Kreislauf-Erkrankungen leidet. Ansonsten gibt es keine Einschränkungen hinsichtlich Alter, Größe oder Gewicht. Selbst Nichtschwimmer nehmen an unseren Kursen teil.

Aqua Fitness ist eine Kooperation mit dem TSV Harthausen und findet im Hallenbad in Harthausen statt. Bei der Zusammensetzung unserer Kurse versuchen wir, die Altersstruktur in den Kursen zu mischen, denn das Schöne an Aqua Fitness ist ja, dass jede Übung je nach Können des Teilnehmers einfacher oder schwerer durchgeführt werden kann. Die Kurse werden von mehreren Übungsleitern durchgeführt. In der Regel gibt es 3 Blöcke pro Jahr.   Kontaktinformation hier!

 

Kleinkinder-Schwimmen

Unsere Kurse für Kleinkinder  sollen die Lücke füllen, die häufig auf einen Baby-Schwimmkurs folgt. In mehreren Gruppen, die wir nach Alter und schwimmerischen Fähigkeiten gliedern,  erleben die Kinder  zusammen mit einem Elternteil  das Wasser als neuen Bewegungsraum.
Die Kurse sind so konzipiert, dass die Eltern mit Ihren Kindern angeleitet werden, die Grundlagen des Schwimmens zu erlernen. Dabei sollen die Kinder, so weit möglich, die Aufgaben und Herausforderungen in und am Wasser selbstständig durchführen. Natürlich werden die Aufgaben entsprechend auf das Alter und die Entwicklung der Kinder angepasst. Ebenfalls versuchen wir auf die Bedürfnisse der einzelnen Kinder individuell einzugehen. Letztlich soll der Spaß an dem Medium Wasser gefördert werden. Je sicherer die Kinder im Umgang mit dem Wasser werden, desto leichter lernen sie schwimmen. Das heißt, auch wenn wir keinen einzelnen Schwimmstil wie zum Beispiel das Brustschwimmen auf dem Lehrprogramm stehen haben, lernen unsere Teilnehmer erfolgreich das Schwimmen.

Für Ein- bis Dreijährige ist das Ziel des Kurses , die Kinder an das Element Wasser zu gewöhnen und ihnen den Spaß an der Bewegung im Wasser zu vermitteln. Durch verschiedene Spiele und angeleitete Bewegungen lernen die Kinder im Wasser zu schweben und zu gleiten und sich mit Hilfe der Eltern fortzubewegen.

Die Vier- bis Fünfjährigen werden gezielt an die unterschiedlichen Grundbewegungen der einzelnen Schwimmstile herangeführt. Bei Entwicklung einer guten Wasserlage fällt die Bewältigung des Wassers viel leichter. Mit Wasserlage und Grundbewegungen gelingt es vielen Kindern bereits, einen individuellen Schwimmstil zu entwickeln, der für die Anforderungen des Seepferdchen Abzeichens ausreichen kann. Das Abzeichen kann auch bei uns abgenommen werden. Mit dieser Qualifikation ist die Aufnahme in die Trainingsgruppe Seepferdchen möglich.  Natürlich steht auch bei den Großen die Freude am Wasser im Vordergrund und der Spaß kommt durch viele Spiele nicht zu kurz.

 

Wer? Übungsleiter sind Oliver und Simone Grimm

Wann: Samstags zwischen 15 und 18 Uhr, je nach Gruppe

Wo? Hallenbad Harthausen, Jahnstraße 27, 70794 Filderstadt Harthausen

Kosten: 80€ pro Kurs, je zehn Termine

Anmeldung und Informationen: hier

 Info und Kontakt