Schwimmen

Aqua Fitness ab Herbst

Die im Frühjahr begonnenen Kurse werden vor den Sommerferien nicht mehr fortgeführt.

 

Im Pandemie-Betrieb gibt es im Hallenbad in Harthausen noch umfangreiche Einschränkungen.
Neben der schon üblichen Datenerfassung aller Teilnehmer ist man  auf 13 Personen im Wasser beschränkt (jeder muss 10 m² abbekommen). Beim Betreten des Gebäudes muss bis zur Umkleide eine Maske getragen werden. Die Einzelumkleiden und je 4 Plätze in den Sammelumkleiden dürfen fürs Umziehen belegt werden. Auf dem Weg ins Wasser und unter der Dusche muss der Mindestabstand eingehalten werden. Fönen ist nicht erlaubt. Eine Gruppe muss gleichzeitig das Bad betreten. Später kommen ist nicht möglich. Die Tür muss nach dem Einlass verschlossen werden. Die nächste Gruppe darf erst eintreten, wenn das Bad vollständig geräumt ist. Für unsere Kursstruktur würde das heißen, dass das Ein- und Ausschwimmen entfallen muss. Ein paralleles Aus- und Anziehen ist nicht erlaubt!

Aktuell ist nicht klar wie es nach den Ferien in den Bädern weiter geht. Sollte nach den Sommerferien kein Normal-Betrieb möglich sein, dann werden wir einen Pandemie-Betrieb versuchen. Dazu werden wir Termine anbieten, für die man sich dann einzeln anmelden kann. Jeder Teilnehmer von ersten Zyklus 2020 verfügt noch über ein Guthaben von 3 Terminen.

Details zum Anmeldeverfahren werden per Mail versendet oder können ab Ende August auf der Geschäftsstelle nachgefragt werden. Wer von den bisherigen Teilnehmern noch keine Mail zum Thema AquaFitness bekommen hat, bitte E-Mailadresse auf der Geschäftsstelle hinterlassen.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://www.tsv-bernhausen.de/images/abteilungen/Schwimmen/2020_diverses