Schwimmen

Infos zur Abteilungsversammlung

Am 17. September fand der Nachholtermin unserer Abteilungsversammlung statt. Unter für Coronaverhältnisse recht stattlicher Teilnahme berichtete unser Abteilungsleiter Siggi Steiner über den Stand der Abteilung.

 

Die Mitgliederzahl ist stabil geblieben, was in Anbetracht der ausgefallenen Trainings der letzten Monate sehr erfreulich ist.  Dank des im März noch abgehaltenen Bären Cups sind auch unsere Finanzen durchweg im positiven Bereich.

Anschließend standen Neuwahlen auf dem Programm. Zur Freude der Anwesenden hat sich die gesamte Abteilungsleitung bereiterklärt, ihre Posten noch einmal zu übernehmen, sodass Siggi Steiner, Oliver Grimm und Sven Schäfer einstimmig wiedergewählt wurden. Neue Gesichter gibt es in den Bereichen Finanzen mit Irena Wilke, im Event-Team mit den Familien Geiselhart, Kienzle und Schölzel, bei der Koordination Leistungssport mit Beatrice Matthäi und in der Öffentlichkeitsarbeit mit Marisa Reinelt. Wir danken allen für die Bereitschaft ein Amt zu übernehmen.

Seit diesem Montag kann erfreulicher Weise ein Großteil der bisherigen Trainings sowohl im Freizeit- als auch im Leistungssportbereich wieder wie gewohnt stattfinden - natürlich unter Einhaltung der geltenden Corona-Hygienevorschriften. Im Wettkampfbereich blicken wir allerdings nach wie vor mit einem weinenden Auge auf die immer noch abgesagten Wettkämpfe. Und auch bei den Aqua-Fitness Fans wird keine gute Laune aufkommen, da die Kurse aufgrund der Hygienevorschriften im Moment noch nicht wieder starten können.