Skip to main content

Aktuelles – Neues von der Geschäftsstelle

schöne Sommerferien
Über die Sommerferienzeit ist unsere Geschäftsstelle nur eingeschränkt besetzt. Mails werden aber regelmäßig bearbeitet. Für ein persönliches Gespräch gerne eine E-Mail mit Rückrufwunsch senden.

Einladung Festakt Foto für Homepage

Unsere Lila Woche ist schon wieder Geschichte. Wir danken all den vielen Menschen, die mit ihrem Interesse unsere Veranstaltungen während der Jubiläumswoche zu einem überwältigenden Erfolg gemacht haben. Wir danken allen Mitwirkenden, die, moderiert von Wolfgang Seljé, zu einem unvergesslichen Festakt beigetragen haben. Insbesondere danken wir dem Musikverein Bernhausen für die wunderbare musikalische Begleitung des Festakts und des Frühschoppens am Sonntag und den Flippmanns für die grandiose Show bei der Lila Party am Samstag. Wir danken Oskar Beck und Dieter Dollmann für einen vergnüglichen Fußball-Frühschoppen und den Stuttgarter Kickers für ein unvergessliches Jubiläumsspiel.  Wir danken allen Spendern und Sponsoren, ohne die die Lila Woche nicht möglich gewesen wäre.

Die Bildergalerien zur Lila Woche sind nur einen 
Klick entfernt. 

Zwei Finalplatzierungen im Inselbad Stuttgart

Am 22./23.6 fand das 48. Internationale Stuttgarter Schwimmfest im Inselbad Stuttgart statt. Neben Vereinen aus mehreren Bundesländern nahmen auch ausländische Vereinen aus Großbritannien, USA, Schweiz und Liechtenstein teil. Für die ersten zwei Leistungsgruppen war das der letzte reguläre Wettkampf der Saison, für die Qualifizierten stehen im Juli noch die Baden-Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften an.

Weiterlesen

Erstaunlich gutes Wetter beim traditionellen Schlecht-Wetter-Wettkampf

Am 08. und 09. Juni 2024 ging es für alle drei Leistungsgruppen zum 1. Internationalen Michael Felchle Schwimmfest nach Berkheim, das traditionell von schlechterem Wetter geprägt ist. Diese Tradition wurde jedoch zum Glück unterbrochen. Es konnte bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen geschwommen werden. Vor allem die jüngeren Schwimmer konnten sehr viele neue Bestzeiten erzielen.   

Weiterlesen

Zum Tod von Klaus Rehe


Helmut Thumm sw

Am Montag, 3. Juni 2024, ist der langjährige Leiter der Abteilung Leichtathletik Klaus Rehe verstorben.

Von April 1991 bis März 2018 hat er die Abteilung Leichtathletik geleitet und geprägt. Von 2002 an war er bis 2018 in Personalunion auch Vorsitzender der LG Filder, zu der die Leichtathletik des TSV Bernhausen gehört. 

Zur Weiterentwicklung und vorbildlichen Ausstattung des Fleinsbachstadions und der Infrastruktur hat Klaus Rehe über all die Jahre hinweg die entscheidenden Impulse gesetzt. Mit seinem Namen sind viele hochkarätige, aber auch regional wichtige Wettkämpfe verbunden.

  • Von 1999 bis heute das Internationale Juniorenmeeting – ein fester Bestandteil im Wettkampfkalender der Nachwuchs-Mehrkämpferinnen und Mehrkämpfer; ein Alleinstellungsmerkmal in Deutschland.
  • Sieben Mal Thorpe-Cup, ein Länderkampf der Mehrkämpferinnen und Mehrkämpfer zwischen Deutschland und den USA.
  • Filderstädter Schulwaldlaufmeisterschaften, an denen seit 2001 jährlich mehr als 1.000 Schülerinnen und Schüler teilgenommen haben.
  • Unzählige Kreis-, Regional- und Württembergische samt Deutschen Meisterschaften
  • Innovative Wettkampfformen wie den Team-Cup im Mehrkampf 2011 und 2012

Für dies und vieles mehr hat er 1999 die Bronzene, 2009 die Silberne und 2021 die Goldene Ehrennadel des TSV sowie die Ehrennadel des WLV erhalten.

Wir sind Klaus Rehe unendlich dankbar für sein rast- und immer selbstloses Engagement und seine zurückhaltende Art.

Vorstand und Abteilung Leichtathletik

 

Schnuppernachmittag

Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des TSV-Bernhausen wurde am 04.06.2024 von 14 bis 20 Uhr in der Sporthalle des ESG von der Tischtennis-Abteilung zusammen mit dem TTBW Ontour-Mobil ein Schnuppernachmittag veranstaltet.

Der dazugehörige Newsletter-Artikel des Tischtennisverbands Baden-Württemberg ist im Bild dargestellt.