Skip to main content
Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden

bis zum Festakt am 7. Juni 2024, 19:00 Uhr!

Aktuelles – Neues von der Geschäftsstelle

Aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle ist unsere Geschäftsstelle geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar. Wir bitten um Verständnis.

Logo 125 Jahre TSV final 202308312024 – ein besonderes TSV-Jahr
Das Jahr 2024 hat begonnen! Es soll für den TSV und seine rund 2600 Mitglieder ein ganz besonderes Jahr werden: Seit 125 Jahren kommen im TSV Bernhausen e.V. bereits Menschen zusammen, um sich gemeinsam fit zu halten, sich im sportlichen Wettkampf zu messen oder die Geselligkeit zu pflegen. Dieses besondere Jubiläum wird natürlich gefeiert: mit einer Lila Woche (1. bis 9. Juni 2024), an der sich sich Groß und Klein aus allen Abteilungen beteiligen. Das vorläufige Programm gibt es hier zum Download. Alle Infos zur „Lila Woche“ gibt's unter diesem Link.

Mit der Vereinskarte den TSV unterstützenAktionstag Filderstadt 01
Alle Marktkauf-Kundinnen und -Kunden können den TSV wieder ganz einfach unterstützen: Mit der neuen Vereins-Spendenkarte wird das Spendensammeln auch 2024 zum Kinderspiel. Einfach die Vereinskarte beim Einkauf im Marktkauf Filderstadt an der Kasse präsentieren. Dann wird ein Prozent vom rabattfähigen Einkaufswert auf dem Vereinskonto des TSV Bernhausen gutgeschrieben. Die neue Vereinskarte ist kostenlos bei der Geschäftsstelle zu den üblichen Geschäftszeiten sowie über Abteilungs- und Übungsleiter erhältlich.


 

Lila Fete mit den Flippmanns: Der Vorverkauf läuft

Ein weiterer Meilenstein bei der Vorbereitung der Lila Woche vom 1. bis 9. Juni 2024 ist erreicht: Der Kartenvorverkauf für die Lila Fete mit Filderstadts Kultband Flippmanns ist gestartet. Die große Party zum 125. Geburtstag des TSV Bernhausen steigt am Samstag, 8. Juni 2024, um 20 Uhr in der FILharmonie, Tübinger Straße 40, in Bernhausen.

Weiterlesen

Weihnachtsfeier der Hechte und Perlfische

Am 22.12 fand die Weihnachtsfeier der Hechte und Perlfische statt. Zu Beginn haben wir uns bei unseren Trainern für das tolle Jahr bedankt und ein kleines Geschenk überreicht. Dann ging es an den eigentlichen Teil, wir haben gemeinsam gekegelt.

Weiterlesen

Württemberg-Finale der JMM im Schwimmmen

Am 16. Dezember fand das Württemberg-Finale der Jugendmannschaftsmeisterschaften im Schwimmen in Bad Cannstatt statt. Hier muss die Mannschaft der Jahrgänge 2010 – 2013 alle 50 und 100m sowie 200 Lagen mit jeweils 2 Schwimmerinnen absolvieren, desweiteren muss dann noch die 4x50m Lagen und Freistil Staffel geschwommen werden. 

Weiterlesen

Jugendtanz - Wir suchen Euch ....

Jugendtanzen; Ab Januar 2024 in Neuen Levels! Ob Du noch ganz am Anfang Deiner Tänzerkarriere stehst, oder in der Tanzschule warst und schon ein paar Vorkenntnisse mitbringst, bei uns kann’s für Dich richtig losgehen mit dem Tanzen.

Weiterlesen

Sehr erfolgreicher Doppelwettkampf in Stuttgart

Das Wochenende des 9./10. Dezembers bedeutete für die Wettkampfgruppen der Delfine und LG1 zwei Wettkämpfe. Die jüngeren Schwimmer/innen der Jahrgänge 2010-2015 starteten samstags bei der 11. SwimBaSE-Trophy, während die Jahrgänge 2009 und älter sonntags am 3. Trophy-Plus teilnahmen.

Weiterlesen

Zum Tod von Werner Murr


Helmut Thumm sw
Der TSV Bernhausen trauert um sein Ehrenmitglied Werner Murr. Er ist am 4. Dezember 2023 im Alter von 73 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben.

Werner war seit 1961 Jugend-, Aktiver- und AH-Spieler im lila Trikot. Harmonie und Geselligkeit im Verein waren ihm besonders wichtig! Als junger Fliesenleger war Werner 1973 eine große Hilfe beim Bau unseres Vereinsheims. Auch sonst war er immer hilfsbereit zur Stelle, wenn es etwas zu tun gab. Für seine Verdienste um den TSV Bernhausen wurde er 1986 mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet und 2015 zum Ehrenmitglied ernannt. Für seine enge, über 62-jährige Verbundenheit zum TSV, sowie seinen großen, außergewöhnlichen Einsatz sind wir überaus dankbar. Seine stets ruhige und ausgeglichene Art wird uns sehr fehlen.

Wir trauern um einen treuen Sportskameraden und werden Werner stets in guter, ehrender Erinnerung behalten.

Unser aufrichtiges und tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau Waltraud sowie seinem Sohn Dennis mit Familie.

Vorstand und Abteilung Fußball